Top 100 Weine Schweiz

Entdecken Sie die 100 besten Weine Schweiz sowie die besten Winzer der Region. Entdecken Sie die Rebsorten der Weine, die in en Schweiz beliebt sind und die besten Jahrgänge, die Sie in dieser Region probieren können.

Entdecken Sie die Weinregion Schweiz

Die Schweiz ist vielleicht nicht die berühmteste Weinbaunation, aber in diesem kleinen Gebirgsland in Westeuropa wird schon seit über zweitausend Jahren Wein produziert. Der mangelnde Bekanntheitsgrad des Schweizer Weins ist nicht auf einen Mangel an Qualität oder Quantität zurückzuführen, sondern auf die Tatsache, dass er hauptsächlich für die Schweizer selbst produziert (und von ihnen genossen) wird. Doch das ändert sich langsam: Die Welt jenseits der Alpen entdeckt nun die hohe Qualität vieler Schweizer Pinot Noir- und Weißweine, die aus der wichtigsten Rebsorte des Frankreich/vin-de-pay-s/comte-tolosan/landes">Landes, dem Gutedel, hergestellt werden. Hochwertige Weinberge gibt es in fast allen Landesteilen, doch die meisten befinden sich im alpinen Wallis und Rund um den Genfersee, in La Côte und Lavaux.

Die Schweiz ist ein Binnenland und liegt eingekeilt zwischen Deutschland, Italien, Österreich und Frankreich - im Norden, Süden, Osten bzw. Westen. Die Kultur der Region ist eindeutig von jedem dieser Nachbarn beeinflusst, was sich in den Sprachen (Deutsch, Französisch und Italienisch sind hier offizielle Landessprachen), aber auch in den Weinen zeigt. Der germanische Einfluss auf den Wein zeigt sich in einer Vorliebe für sortenreinen Weinbau und knackige, erfrischende Weinstile und ist am deutlichsten im deutschsprachigen Norden zwischen Zürich und dem Rhein zu spüren.

Der französische Einfluss ist im ganzen Land spürbar, vor allem aber im französischsprachigen Südwesten, in Genf, Waadt und Wallis. Die beliebtesten Rebsorten des Landes - Chasselas, Pinot Noir, Gamay und Merlot - sind alle französischen Ursprungs. Die wichtigsten Weinbauregionen der Schweiz befinden sich an den Rändern des Landes, während es im Zentrum kaum Weinberge gibt. Die meisten befinden sich im Südwesten, an den nördlichen Ufern des Genfer Sees (Genf und Waadt) und am Oberlauf der Rhone im Wallis.

Entdecken sie die rebsorte: Viognier

Der weiße Viognier ist eine Rebsorte, die ihren Ursprung in Frankreich (Rhône-Tal) hat. Hier wird eine Traubensorte angebaut, die speziell für die Weinherstellung verwendet wird. Auf unseren Tischen ist diese Traube nur selten zu finden. Diese Traubensorte zeichnet sich durch kleine Trauben und kleine Beeren aus. Weißer Viognier ist in vielen Weinbergen zu finden: Südwesten, Languedoc & Roussillon, Cognac, Bordeaux, Rhonetal, Burgund, Jura, Champagne, Savoyen & Bugey, Provence & Korsika, Loiretal, Beaujolais.

Speise- und Weinkombinationen mit einem Wein Schweiz

Weine aus der Region Schweiz passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von schweinefleisch, fetter fisch oder vegetarisches gericht wie zum Beispiel Rezepte von quiche mit lauch, ziegenkäse und speck, salat niçoise oder quiche ohne blätterteig.

Organoleptische Analyse von Wein Schweiz

In der Nase in der Region Schweiz zeigt oft Arten von Aromen von creme, nelke oder butterscotch und manchmal auch Geschmacksrichtungen von getrocknete kräuter, zedernholz oder graphit. Im Mund ist in der Region Schweiz ein mit einer schönen Frische.

Nachrichten aus dem Weinberg Schweiz

Top 5 Weinbars in Frankfurt am Main

Noch nie hat es in Frankfurt so viele gute Trinkstätten für gehobene Ansprüche gegeben wie heute. Kaschemmen, wo Edelzwicker, Kröver Nacktarsch und Mateus Rosé den Schädel zum Brummen brachten, sind längst passé. Die neue Generation der Weinbars bietet ein handverlesenes Sortiment mit Qualität, viele offene Weine und nette Kleinigkeiten zum Essen. Vinothèque Briedé Über 100 Weine by the Glass sind ein Statement. Michel Briedé zeigt in seinem neuen Lokal auf kleinem Raum Größe. Châteauneuf du Pap ...

10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

Gemeinsam mit den Weihnachtskeksen, hat auch er nun wieder Hochsaison: der Punsch bzw. der Glühwein. Corona-bedingt ist der Genuss am Christkindl- bzw- Weihnachtsmarkt in diesem Jahr vielerorts nicht möglich, deshalb machen wir uns zu Hause an die Zubereitung. Auf Fertigmischungen – sie sind meist zu süß, versetzt mit künstlichen Aromen und matschigen Früchten, die bis zur Unkenntlichkeit zerkocht wurden – sollten Genießer aber auf jeden Fall verzichten. Deshalb haben wir Tipps für die Zube ...

Rhône & Loire: 10 Rotwein-Ikonen

Die rund 60.000 Hektar große Region entlang der Rhône, die sich auf 200 Kilometer zwischen Vienne und Avignon erstreckt, gilt als ältestes Weinbaugebiet Frankreichs. Griechen und Römer, Kelten und Zisterzienser-Mönche haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Heute erzeugen hier tausende Winzer im Übergangsgebiet von kontinentalem zu mediterranem Klima unter recht unterschiedlichen Bedingungen ihre Weine. Die Bandbreite reicht dabei von feinziselierten Rotweinen legendärer Weinberge wie Hermitage ...