Die besten Essens- und Weinkombinationen mit spiel

Finden Sie die besten Essens- und Weinkombinationen mit allen von spiel-Rezepten.

Die besten Appellationen als Begleiter von spiel

Die Weine, die zu spiel passen

Über Spiel

Als Wild gelten alle wilden Tiere, die gejagt werden und deren Fleisch zum Verzehr bestimmt ist. Die Saison beginnt im Allgemeinen im September und dauert bis Dezember. Es wird zwischen Wildtieren und Wildvögeln unterschieden, deren Bejagung aufgrund ihrer häufigen Schädlichkeit (Zerstörung von Kulturpflanzen) durch Präfekturerlass beschlossen werden kann. Wildbret kann bei bestimmten Metzgereien oder auf Wildfleisch spezialisierten Unternehmen, tiefgekühlt in Fachgeschäften oder direkt von Jägern bezogen werden.

Nachrichten über Lebensmittel- und Weinkombinationen

Klimawandel und Fine Wines

Mura Mura, ein junges Weingut im Monferrato war Anfang November Gastgeber der internationalen Konferenz »Climate Change and Fine Wines«. Wie Guido Martinetti und Federico Grom, die beiden Gründer des jungen Weingutes eröffneten, habe Mura Mura ein einfaches Ziel: außergewöhnliche Weine und außergewöhnlichen Menschen an einem magischen Ort zusammenzubringen und sich gegenseitig zu inspirieren. Zu den »außergewöhnlichen Persönlichkeiten«, die an der Konferenz teilnahmen, gehörten Aubert De Villain ...

Top 10 Filme für Wein-Fans

Sideways (2004) Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Rex Pickett wird die Geschichte zweier Mittvierziger erzählt. Während der eine unglücklicher Lehrer und erfolgloser Autor ist, hat der andere seinen Zenit als Schauspieler bereits überschritten. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf einen Junggesellen-Abschied in die Weinbauregion Santa Barbara County. Der Film wurde in mehreren Kategorien für den Oscar nominiert und erhielt ihn für das beste Drehbuch basierend auf einer Literaturvorlage. ...

Down Under – tief erleuchtet

Selbstredend ist der Winter im Outback ein anderer als bei uns in Mitteleuropa, doch auch zwischen Perth und Brisbane beginnt nun aufs Neue der Zauber des Anfangs – und die Arbeit im Rebstock. Schon bald werden die ersten kleinen, noch grünen Beeren sprießen, geküsst von der warmen Sonne mit zunehmender Lichtintensität. Einer Intensität, die man schmeckt.   Lassen Sie uns ein kleines Gedankenspiel wagen: Stellen Sie sich Farben komplementär zur Stimmung eines deutschen Rieslings vor. N ...