Top 100 Weine Neuseeland

Entdecken Sie die 100 besten Weine Neuseeland sowie die besten Winzer der Region. Entdecken Sie die Rebsorten der Weine, die in en Neuseeland beliebt sind und die besten Jahrgänge, die Sie in dieser Region probieren können.

Entdecken Sie die Weinregion Neuseeland

Neuseeland ist ein abgelegener Inselstaat im Pazifischen Ozean, etwa tausend Kilometer südöstlich von Australien. Es liegt zwischen den Breitengraden 36°S und 45°S und ist damit das südlichste Weinanbauland der Welt. In Neuseeland gibt es zehn große Weinregionen, die sich über die Nord- und Südinsel verteilen, die wichtigste davon ist Marlborough. Neuseeland produziert eine große Vielfalt an Weinen, von denen die spritzigen, grasigen Weißweine aus Marlborough Sauvignon blanc am bekanntesten sind.

Der Pinot Noir hat sich auch als gut geeignet für das neuseeländische Terroir erwiesen und ist in Martinborough, Marlborough und vor allem in Central Otago heimisch geworden, wo die Weine als dicht und muskulös mit kräftigen Aromen schwarzer Früchte beschrieben werden können. Die aromatischen Sorten Riesling, Grauburgunder und Gewürztraminer haben ihren Weg in die kühleren Regionen der Südinsel gefunden, während die Sorten Syrah und Bordeaux Blend (Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc) in den wärmeren Regionen der Nordinsel gut gedeihen. Die ersten Rebstöcke kamen 1819 nach Northland und wurden vom Vater des antipodischen Weinbaus, James Busby, gepflanzt (der später das Hunter Valley in Australien gründete). Missionare brachten in den 1850er Jahren Weinreben in die Hawkes Bay, und im späten 19.

und frühen 20. Jahrhundert pflanzten dalmatinische Eukalyptusgräber in ganz Auckland und Northland Weinreben an und legten damit den Grundstein für Neuseelands moderne Weinindustrie. Während eines Großteils des 20. Jahrhunderts beschränkten sich die Weinberge des Landes hauptsächlich auf die Ostküste der Nordinsel, und die meisten Weine wurden ausschließlich für den lokalen Verbrauch produziert.

Entdecken sie die rebsorte: Gewurztraminer

Gewürztraminer rosé ist eine Rebsorte, die ursprünglich aus Frankreich stammt. Hier wird eine Traubensorte angebaut, die speziell für die Weinherstellung verwendet wird. Auf unseren Tischen ist diese Traube nur selten zu finden. Diese Sorte zeichnet sich durch kleine Trauben und kleine Beeren aus. Gewürztraminer rosé ist in vielen Weinbaugebieten zu finden: Elsass, Loiretal, Languedoc & Roussillon, Jura, Champagne, Lothringen, Provence & Korsika, Rhonetal, Savoie & Bugey, Beaujolais, Südwesten.

Speise- und Weinkombinationen mit einem Wein Neuseeland

Weine aus der Region Neuseeland passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von rindfleisch, nudeln oder kalbfleisch wie zum Beispiel Rezepte von rinderhackfleisch mit paprika, fideuà (paella mit nudeln und fisch) oder in kräutern marinierte kalbfleischspieße.

Organoleptische Analyse von Wein Neuseeland

In der Nase in der Region Neuseeland zeigt oft Arten von Aromen von ananas, nelke oder grüne melone und manchmal auch Geschmacksrichtungen von katzenpisse, schwitzen oder nasser schiefer. Im Mund ist in der Region Neuseeland ein mit einer schönen Frische.

Nachrichten aus dem Weinberg Neuseeland

A star is born: Laurent Perrier Grande Siècle Itération No. 25

Die die Basis für diese herausragende Jahrgangscuvée aus dem Champagnerhause Laurent-Perrier bildet der bereits legendäre Jahrgang 2008, der nicht weniger als 65% ausmacht. Dies bringt nicht nur einen aromatischen Reichtum, sondern auch eine dominierende Struktur in diesen hocheleganten Wein. Dazu gesellen sich 25% aus 2007, der etwas Pfirsich und Zitrusnuancen ins Spiel bringt, ein 10% Anteil aus 2006 rundet die Cuvée mit Komplexität und rotfruchtigen Nuancen des Pinot Noirs ab. Die Basisweine ...

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...

Weinguide Deutschland 2022: Stimmen aus der Jury (Teil 2)

Ein 15-köpfiges Expertenteam unterstützte Falstaff-Weinchefredakteur Ulrich Sautter acht Wochen lang dabei insgesamt 4.500 Weine aus 550 deutschen Weingütern auf dem Prüfstand zu stellen — zu verkosten, zu bewerten und zu beschreiben. Heraus kam der neue Weinguide Deutschland 2022, der auf 722 Seiten die aktuellen Sortimente von 550 deutschen Weingütern und Winzergenossenschaften behandelt. Wir haben acht Jurymitglieder nach ihren Highlights und einem Fazi ...

Spitzenweine in Regionen und Unterregionen Neuseeland