Die besten Essens- und Weinkombinationen mit schweinefleisch

Finden Sie die besten Essens- und Weinkombinationen mit allen von schweinefleisch-Rezepten.

Die besten Appellationen als Begleiter von schweinefleisch

Die Weine, die zu schweinefleisch passen

Über Schweinefleisch

Zu den Schweinen gehören das Schwein, das weibliche Schwein, die Sau, und das Spanferkel. Die wichtigsten Schweinezüchter befinden sich in Europa, Nordamerika und China. Qualitativ hochwertiges Schweinefleisch ist an seinem blassrosa Fleisch, seiner festen, feinen, etwas elastischen Textur und seinem weißen Fett zu erkennen. Schweinefleisch kann gekocht, gebraten, geschmort, gegrillt oder gebraten werden. Die Schweinelende ist der Teil kurz vor dem Rücken. Das Filet wird als Braten, gefüllt oder gebraten zubereitet. Das Chuck mit Knochen ist ideal für die Zubereitung von kleinen Salzgerichten, kann aber auch im Topf oder als Braten verwendet werden. Schweinebauch ist ideal für Eintöpfe und sollte lange gekocht werden.

Nachrichten über Lebensmittel- und Weinkombinationen

Gewinnspiel: 3 fantastische Preise aus Kaltern

Kaltern gilt als das beliebteste und bekannteste Weindorf Südtirols. Das ganze Dorf lebt mit und vom Wein. Der Wein führt hier tagtäglich Regie, gibt und macht Arbeit, erfüllt Bewohner und Winzer mit Stolz und ist für viele eine Lebensaufgabe, der sie mit großer Leidenschaft nachgehen. Die meisten dieser vielen kleinen Weinbauern, die in der Regel unter einem Hektar Weinberge bearbeiten, sind Mitglieder der Kellerei Kaltern. Ihre Geschichte begann vor über 100 Jahren. Heute zählt die Kellerei Ka ...

Down Under – tief erleuchtet

Selbstredend ist der Winter im Outback ein anderer als bei uns in Mitteleuropa, doch auch zwischen Perth und Brisbane beginnt nun aufs Neue der Zauber des Anfangs – und die Arbeit im Rebstock. Schon bald werden die ersten kleinen, noch grünen Beeren sprießen, geküsst von der warmen Sonne mit zunehmender Lichtintensität. Einer Intensität, die man schmeckt.   Lassen Sie uns ein kleines Gedankenspiel wagen: Stellen Sie sich Farben komplementär zur Stimmung eines deutschen Rieslings vor. N ...

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...