Die Weingut Podere Bariano en Émilie-Romagne

Das Weingut bietet 2 verschiedene Weine
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 3.4.
Es gehört zu den besten 6398 der in Émilie-Romagne.
Es befindet sich in Émilie-Romagne

Das Weingut Weingut Podere Bariano ist eines der besten Weingüter in der Émilie-Romagne. Sie bietet 2 Weine zum Verkauf in in Émilie-Romagne an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenweine des Weingut Podere Bariano

Sie suchen die besten Weingut Podere Bariano-Weine in Émilie-Romagne unter allen Weinen der Region? Sehen Sie sich unsere Tops der besten roten, weißen oder schäumenden Weingut Podere Bariano-Weine an. Außerdem finden Sie hier einige Speisen- und Weinkombinationen, die zu den Weinen aus diesem Gebiet passen könnten. Erfahren Sie mehr über die Region und die Weingut Podere Bariano Weine mit technischen und önologischen Beschreibungen.

Die besten sprudel Weine von Weingut Podere Bariano

Speisen- und Weinkombinationen mit einem sprudel Wein von Weingut Podere Bariano

Wie Weingut Podere Bariano-Weine zueinander passen im Allgemeinen recht gut mit Gerichten wie zum Beispiel Rezepte .

Entdecken Sie die Weinregion in Émilie-Romagne

Die Romagna/emilia">Emilia-Romagna ist eine reiche und fruchtbare Region in Norditalien und eine der produktivsten Weinbauregionen des Landes mit über 58. 000 Hektar Rebfläche im Jahr 2010. Sie ist 240 Kilometer breit und erstreckt sich fast über die gesamte norditalienische Halbinsel, eingezwängt zwischen der Toskana im Süden, der Lombardei und Venetien im Norden und der Adria im Osten. Neun Meilen Ligurien sind alles, was die Emilia-Romagna vom Ligurischen Meer trennt, und ihre Einzigartigkeit als einzige italienische Region mit einer Ost- und einer Westküste.

Das Weinerbe der Emilia-Romagna geht auf das siebte Jahrhundert vor Christus zurück und ist damit eine der ältesten Weinregionen Italiens. Der Wein wurde von den Etruskern eingeführt und dann von den Römern übernommen, die die Via Aemilia (nach der die Region benannt ist) für den Transport des Weins zwischen den Städten nutzten. Viele Jahrhunderte Lang wurden hier Rebsorten der Art Vitis labrusca und nicht der heute weltweit verbreiteten Vitis vinifera verwendet. Die berühmten Lambrusco-Sorten der Emilia Romagna stammen von der Art Vitis labrusca ab.

Heute stammen etwa 15 % der in der Emilia-Romagna erzeugten Weine aus den Rund 20 DOC der Region und nur ein winziger Teil aus den beiden DOCG (Albana di Romagna und Colli Bolognesi Classico Pignoletto).

Entdecken Sie andere Weingüter und Winzer in der Nähe des Weingut Podere Bariano

Planen Sie eine Weinroute in der in Émilie-Romagne? Hier finden Sie die Weingüter, die Sie besuchen können, und die Winzer, die Sie auf Ihrer Reise auf der Suche nach Weinen, die der Weingut Podere Bariano ähnlich sind, treffen können.

Entdecken sie die rebsorte: Cabernet-Cubin

Eine intraspezifische Kreuzung zwischen Limberger und Cabernet Sauvignon, die 1970 von Bernard Hill vom Forschungsinstitut Weinsberg in Deutschland gewonnen wurde. Sie ist in Deutschland, Italien, dem Vereinigten Königreich usw. zu finden, während sie in Frankreich praktisch unbekannt ist.

Neuigkeiten über Weingut Podere Bariano und Weine aus der Region

Gewinnspiel: 6x »La Única – IV Edition – Purpur«

Die künstlerische Seite stammt aus den Händen des renommierten, in Deutschland lebenden Künstlers Mariano Rinaldi Goñi, der das Publikum mit seiner Ausdruckskraft und seinem Talent in seinen Bann zieht. Er malt jedes Etikett von Hand, jedes Bild sieht anders aus, jedes ist nummeriert und ein absolutes Unikat. Erlesene Kreation Der erlesene Wein ist eine Kreation der drei Weingüter Pagos del Rey in La Rioja, Ribera del Duero und Toro. Hier wurden die besten Tempranillo-Trauben ausgewähl ...

10 Rotwein-Ikonen aus dem Piemont

Übersetzt bedeutet Piemont soviel wie »am Fuße der Berge«, und die nahen Alpen beeinflussen das Klima der Weinbauzone im Nordwesten Italiens tatsächlich beträchtlich. Von den vier piemontesischen Anbauregionen Astigiano, Monferrato, Nordpiemont und Langhe ist vor allem letztere für Rotweine von internationaler Reputation bekannt. Von den 17 DOCG-Gebieten sind es vor allem Barolo und der Barbaresco, die den würzigen Kern des Erfolgsgeheimnisses ausmachen: Hier wird die Sorte Nebbiolo seit Ge ...

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...

Das wort des weins: Grün

Bezeichnet einen Wein, der zu säurehaltig ist oder einen unangenehmen pflanzlichen Geschmack aufweist.