Top 100 rot Weine aus Limarí Valley

Entdecken Sie die 100 besten rot Weine aus Limarí Valley aus Limarí Valley sowie die besten Winzer der Region. Entdecken Sie die Rebsorten der rot Weine, die in aus Limarí Valley beliebt sind und die besten Jahrgänge, die Sie in dieser Region probieren können.

Entdecken Sie die Weinregion aus Limarí Valley

Das Limarí-Tal ist eine der nördlichsten Weinregionen Chiles und liegt 320 km nördlich der chilenischen Hauptstadt Santiago. Damit liegt es auf einem Breitengrad von 30° südlicher Breite, also weit jenseits der Breitengrade, die traditionell mit dem Weinbau verbunden sind. Zum Vergleich: Der entsprechende Breitengrad in der nördlichen Hemisphäre verläuft durch Ägypten, Irak und Nordmexiko. Dennoch ist das Limarí-Tal nicht die nördlichste Region Chiles; das Elqui-Tal liegt 80 km weiter nördlich.

Der Chardonnay ist die HauptRebsorte der Weine des Limari-Tals, die dank des relativ kühlen Klimas und des kalkhaltigen Bodens Weine mit einer gewissen Mineralität hervorbringt. Auch der Syrah ist hier erfolgreich, wobei in den kühleren Weinbergen an der Küste würzige Sorten und in den wärmeren Lagen im Landesinneren vollere, fruchtigere Sorten erzeugt werden. Cabernet Sauvignon und Merlot - die beliebtesten Rebsorten Chiles - sind ebenfalls vertreten, ebenso wie Carmenere, die charakteristische Rebsorte Chiles. Aufgrund seiner Nähe zum Äquator (ganz zu Schweigen von der Trockensten Wüste der Welt - der Atacama) ist das Limarí-Tal Warm und relativ trocken.

Entdecken sie die rebsorte: Pinot

Pinot noir ist eine Rebsorte, die ihren Ursprung in Frankreich (Burgund) hat. Hier wird eine Traubensorte angebaut, die speziell für die Weinherstellung verwendet wird. Auf unseren Tischen ist diese Traube nur selten zu finden. Diese Traubensorte zeichnet sich durch kleine Trauben und kleine Beeren aus. Pinot noir ist in vielen Weinbaugebieten zu finden: Burgund, Elsass, Jura, Südwesten, Languedoc & Roussillon, Cognac, Bordeaux, Savoie & Bugey, Loiretal, Champagne, Armagnac, Lothringen, Beaujolais, Rhônetal, Provence & Korsika.

Speise- und Weinkombinationen mit einem rot Wein aus Limarí Valley

rot Weine aus der Region aus Limarí Valley passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von rindfleisch, lamm oder spiel wie zum Beispiel Rezepte von familieneintopf, lamm colombo oder mymy's goldene Äpfel (kürbis).

Organoleptische Analyse von rot Wein aus Limarí Valley

In der Nase in der Region aus Limarí Valley zeigt oft Arten von Aromen von creme, moosbeere oder schwarze früchte und manchmal auch Geschmacksrichtungen von blumen, rote beeren oder anis. Im Mund ist in der Region aus Limarí Valley ein kräftig.

Nachrichten aus dem Weinberg aus Limarí Valley

Gewinnspiel: 6x »La Única – IV Edition – Purpur«

Die künstlerische Seite stammt aus den Händen des renommierten, in Deutschland lebenden Künstlers Mariano Rinaldi Goñi, der das Publikum mit seiner Ausdruckskraft und seinem Talent in seinen Bann zieht. Er malt jedes Etikett von Hand, jedes Bild sieht anders aus, jedes ist nummeriert und ein absolutes Unikat. Erlesene Kreation Der erlesene Wein ist eine Kreation der drei Weingüter Pagos del Rey in La Rioja, Ribera del Duero und Toro. Hier wurden die besten Tempranillo-Trauben ausgewähl ...

Weinguide Deutschland 2022: Stimmen aus der Jury (Teil 2)

Ein 15-köpfiges Expertenteam unterstützte Falstaff-Weinchefredakteur Ulrich Sautter acht Wochen lang dabei insgesamt 4.500 Weine aus 550 deutschen Weingütern auf dem Prüfstand zu stellen — zu verkosten, zu bewerten und zu beschreiben. Heraus kam der neue Weinguide Deutschland 2022, der auf 722 Seiten die aktuellen Sortimente von 550 deutschen Weingütern und Winzergenossenschaften behandelt. Wir haben acht Jurymitglieder nach ihren Highlights und einem Fazi ...

A star is born: Laurent Perrier Grande Siècle Itération No. 25

Die die Basis für diese herausragende Jahrgangscuvée aus dem Champagnerhause Laurent-Perrier bildet der bereits legendäre Jahrgang 2008, der nicht weniger als 65% ausmacht. Dies bringt nicht nur einen aromatischen Reichtum, sondern auch eine dominierende Struktur in diesen hocheleganten Wein. Dazu gesellen sich 25% aus 2007, der etwas Pfirsich und Zitrusnuancen ins Spiel bringt, ein 10% Anteil aus 2006 rundet die Cuvée mit Komplexität und rotfruchtigen Nuancen des Pinot Noirs ab. Die Basisweine ...