Top 100 rot Weine in Uco Valley

Entdecken Sie die 100 besten rot Weine in Uco Valley en Uco Valley sowie die besten Winzer der Region. Entdecken Sie die Rebsorten der rot Weine, die in en Uco Valley beliebt sind und die besten Jahrgänge, die Sie in dieser Region probieren können.

Entdecken Sie die Weinregion in Uco Valley

Das Uco-Tal (Valle de Uco) ist eine wichtige Weinregion in Argentinien/mendoza">Mendoza, Argentinien. Eine Autostunde südlich der Stadt Mendoza sind hier einige der berühmtesten Weine der Region zu finden. Die argentinische Hauptrebsorte Malbec brilliert hier und bringt terroirgeprägte Rotweine mit einem ausgeprägten blumigen Aroma hervor. Cabernet Franc wird weitaus seltener angepflanzt, aber es wurden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Außerdem stammen einige der besten Weißweine Mendozas, die auf Chardonnay und Torrontés basieren, aus den Weinbergen des Uco-Tals. Das relativ kühle Klima ermöglicht eine langsamere Reifung. Obwohl das Uco-Tal als Teil der Region Mendoza angesehen wird, kann es in mehrfacher Hinsicht als eigenständige Region anerkannt werden. Das Weinanbaugebiet ist nicht nur sehr ausgeprägt, sondern beherbergt auch viele der besten Erzeuger Argentiniens.

Entdecken sie die rebsorte: Cabernet franc

Cabernet Franc ist eine der ältesten roten Rebsorten in Bordeaux. Die Region Libourne ist sein Terroir, wo er sich am besten entwickeln kann. Die Terroirs von Saint-Emilion und Fronsac ermöglichen ihm, zu reifen und seine besten Aromen zu entwickeln. Sie ist auch die Mehrheit in vielen Mischungen. Die aus Cabernet Franc hergestellten Weine sind von mittlerer Farbe mit feinen Tanninen und subtilen Aromen von roten Beeren und Gewürzen. Im Verschnitt mit Merlot und Cabernet Sauvignon verleiht er dem Wein Komplexität und ein Bouquet von Aromen. Sie bringt fruchtige Weine hervor, die relativ schnell getrunken werden können, deren große Jahrgänge jedoch lange haltbar sind. Sie ist eine frühere Sorte als der Cabernet Sauvignon, weshalb sie auch weiter nördlich, bis ins Loiretal, gut angebaut wird. Im Anjou wird sie auch für die Herstellung von süßen Roséweinen verwendet. Cabernet Franc wird heute in etwa zwanzig Ländern Europas und der Welt verwendet.

Speise- und Weinkombinationen mit einem rot Wein in Uco Valley

rot Weine aus der Region in Uco Valley passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von rindfleisch, lamm oder geflügel wie zum Beispiel Rezepte von angepasstes vietnamesisches fondue, lamm-tagine mit eingelegten zitronen und zwiebelkompott mit... oder cannelloni aus fleisch.

Organoleptische Analyse von rot Wein in Uco Valley

In der Nase in der Region in Uco Valley zeigt oft Arten von Aromen von reife, hibiskus oder trüffel und manchmal auch Geschmacksrichtungen von kokosnuss, rote kirsche oder lavendel. Im Mund ist in der Region in Uco Valley ein kräftig mit vielen Gerbstoffen im Mund.

Nachrichten aus dem Weinberg in Uco Valley

10 Rotwein-Ikonen aus dem Piemont

Übersetzt bedeutet Piemont soviel wie »am Fuße der Berge«, und die nahen Alpen beeinflussen das Klima der Weinbauzone im Nordwesten Italiens tatsächlich beträchtlich. Von den vier piemontesischen Anbauregionen Astigiano, Monferrato, Nordpiemont und Langhe ist vor allem letztere für Rotweine von internationaler Reputation bekannt. Von den 17 DOCG-Gebieten sind es vor allem Barolo und der Barbaresco, die den würzigen Kern des Erfolgsgeheimnisses ausmachen: Hier wird die Sorte Nebbiolo seit Ge ...

Top 10 Filme für Wein-Fans

Sideways (2004) Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Rex Pickett wird die Geschichte zweier Mittvierziger erzählt. Während der eine unglücklicher Lehrer und erfolgloser Autor ist, hat der andere seinen Zenit als Schauspieler bereits überschritten. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf einen Junggesellen-Abschied in die Weinbauregion Santa Barbara County. Der Film wurde in mehreren Kategorien für den Oscar nominiert und erhielt ihn für das beste Drehbuch basierend auf einer Literaturvorlage. ...

Die Sieger der Rote Cuvées Trophy Deutschland

Südliche Rebsorten werden in den letzten Jahren immer häufiger in einheimische Weinberge gepflanzt. Die Winzer erproben Cabernet und Merlot, Syrah, Tempranillo und Nebbiolo – selbst Mourvèdre und Petit Verdot. Fast scheint es, als sitze ihnen bei diesen Sorten der Stachel des Ehrgeizes ganz besonders tief im Fleisch. Denn natürlich ist es eine sportliche Herausforderung, nachzuweisen, dass Trauben, deren eigentliche Heimat Bordeaux, die südliche Rhône oder Rioja ist, auch bei uns reif werden. Te ...