Top 100 rot Weine Argentinien

Entdecken Sie die 100 besten rot Weine Argentinien sowie die besten Winzer der Region. Entdecken Sie die Rebsorten der rot Weine, die in en Argentinien beliebt sind und die besten Jahrgänge, die Sie in dieser Region probieren können.

Entdecken Sie die Weinregion Argentinien

Argentinien ist eines der wichtigsten Weinerzeugerländer der Neuen Welt und der größte Weinproduzent Südamerikas. Die hochgelegenen Wüsten der östlichen Anden haben eine qualitativ hochwertige Weinindustrie hervorgebracht, und das Terroir dieser Region eignet sich gut für Argentiniens beliebteste Rebsorte, den allgegenwärtigen Malbec. Ursprünglich aus Bordeaux stammend, ist sie heute die Quelle einiger der berühmtesten Weine Argentiniens, die sich durch ihre Brillanz und Intensität auszeichnen, mit blumigen Noten und Aromen von schwarzen Früchten. Mit einer Fläche von etwas mehr als 2,8 Millionen Quadratkilometern ist Argentinien das zweitgrößte Land Südamerikas und erstreckt sich von der Südgrenze Boliviens im Norden bis zur Südspitze des Kontinents.

Es bietet eine breite Palette von Landschaften, von den felsigen Gipfeln der Anden im Westen bis zum fruchtbaren Tiefland der Pampa im Osten. In Argentinien wird der Weinbau vor allem in den Ausläufern der Anden betrieben, insbesondere in Mendoza, wo die Wüstenlandschaft und die großen Höhenlagen ein Terroir bilden, das aromatische und geschmacksintensive Rotweine hervorbringt. Die Weinberge von Mendoza reichen bis auf 1500 Meter Höhe. Hier ermöglichen die erhöhte Sonneneinstrahlung und die großen täglichen Temperaturschwankungen eine lange, langsame Reifezeit, die zu einem ausgewogenen Verhältnis von Zucker und Säure in den Trauben führt.

Fast drei Viertel der argentinischen Weinproduktion findet in Mendoza statt, und neben Malbec werden auch Cabernet Sauvignon, Chardonnay und Bonarda in großem Umfang angebaut. Die Lage Mendozas im Regenschatten der Anden bedeutet, dass es kaum Niederschläge gibt und die Bewässerung durch das Schmelzwasser der Anden erfolgt. Weiter nördlich liegen die Regionen Salta und Catamarca noch höher, und ein weltbekanntes Weingut der Bodega Colome in Molinos liegt auf 3. 000 m, höher als der Gipfel des Mount St.

Entdecken sie die rebsorte: Pinot noir

Der Pinot noir ist eine wichtige rote Rebsorte in Burgund und der Champagne, die sehr bekannt ist. Große Weingüter wie die Domaine de la Romanée Conti stellen ihre Weine aus dieser berühmten Rebsorte her und machen sie zu einer großartigen Sorte. Richtig vinifiziert, ergibt der Pinot Noir Rotweine von großer Finesse, mit einer breiten Palette von Aromen je nach Fortschritt (Frucht, Unterholz, Leder). Er ist auch die einzige rote Rebsorte, die im Elsass zugelassen ist. Der Pinot Noir lässt sich außerhalb unserer Grenzen nur schwer kultivieren, obwohl er in Oregon, den Vereinigten Staaten, Australien und Neuseeland einige Erfolge verzeichnen kann.

Speise- und Weinkombinationen mit einem rot Wein Argentinien

rot Weine aus der Region Argentinien passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von rindfleisch, lamm oder spiel wie zum Beispiel Rezepte von rindfleisch-eintopf, lammkeule in kräuterkruste mit eingelegtem gemüse oder brunnenkressesalat mit vitaminen.

Organoleptische Analyse von rot Wein Argentinien

In der Nase in der Region Argentinien zeigt oft Arten von Aromen von kirsche, espresso oder zigarrenkiste und manchmal auch Geschmacksrichtungen von käse, mandeln oder karamellisiert. Im Mund ist in der Region Argentinien ein kräftig.

Nachrichten aus dem Weinberg Argentinien

Gewinnspiel: 6x »La Única – IV Edition – Purpur«

Die künstlerische Seite stammt aus den Händen des renommierten, in Deutschland lebenden Künstlers Mariano Rinaldi Goñi, der das Publikum mit seiner Ausdruckskraft und seinem Talent in seinen Bann zieht. Er malt jedes Etikett von Hand, jedes Bild sieht anders aus, jedes ist nummeriert und ein absolutes Unikat. Erlesene Kreation Der erlesene Wein ist eine Kreation der drei Weingüter Pagos del Rey in La Rioja, Ribera del Duero und Toro. Hier wurden die besten Tempranillo-Trauben ausgewähl ...

Gewinnspiel: 3 fantastische Preise aus Kaltern

Kaltern gilt als das beliebteste und bekannteste Weindorf Südtirols. Das ganze Dorf lebt mit und vom Wein. Der Wein führt hier tagtäglich Regie, gibt und macht Arbeit, erfüllt Bewohner und Winzer mit Stolz und ist für viele eine Lebensaufgabe, der sie mit großer Leidenschaft nachgehen. Die meisten dieser vielen kleinen Weinbauern, die in der Regel unter einem Hektar Weinberge bearbeiten, sind Mitglieder der Kellerei Kaltern. Ihre Geschichte begann vor über 100 Jahren. Heute zählt die Kellerei Ka ...

10 Rotwein-Ikonen aus dem Piemont

Übersetzt bedeutet Piemont soviel wie »am Fuße der Berge«, und die nahen Alpen beeinflussen das Klima der Weinbauzone im Nordwesten Italiens tatsächlich beträchtlich. Von den vier piemontesischen Anbauregionen Astigiano, Monferrato, Nordpiemont und Langhe ist vor allem letztere für Rotweine von internationaler Reputation bekannt. Von den 17 DOCG-Gebieten sind es vor allem Barolo und der Barbaresco, die den würzigen Kern des Erfolgsgeheimnisses ausmachen: Hier wird die Sorte Nebbiolo seit Ge ...