Die Weingut Casal do Cabildo aus Galice

Das Weingut bietet 2 verschiedene Weine
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 3.4.
Es gehört zu den besten 2632 der aus Galice.
Es befindet sich in Galice

Das Weingut Weingut Casal do Cabildo ist eines der besten Weingüter in der Galice. Sie bietet 2 Weine zum Verkauf in aus Galice an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenweine des Weingut Casal do Cabildo

Sie suchen die besten Weingut Casal do Cabildo-Weine in Galice unter allen Weinen der Region? Sehen Sie sich unsere Tops der besten roten, weißen oder schäumenden Weingut Casal do Cabildo-Weine an. Außerdem finden Sie hier einige Speisen- und Weinkombinationen, die zu den Weinen aus diesem Gebiet passen könnten. Erfahren Sie mehr über die Region und die Weingut Casal do Cabildo Weine mit technischen und önologischen Beschreibungen.

Die besten weiß Weine von Weingut Casal do Cabildo

Speisen- und Weinkombinationen mit einem weiß Wein von Weingut Casal do Cabildo

Wie Weingut Casal do Cabildo-Weine zueinander passen im Allgemeinen recht gut mit Gerichten wie zum Beispiel Rezepte .

Die meistverwendeten Rebsorten in den weiß Weinen von Weingut Casal do Cabildo

  • Godello

Entdecken Sie die Weinregion aus Galice

Galicien ist eine der 17 spanischen Verwaltungsregionen der ersten Ebene (comunidades autónomas). Sie liegt in der nordwestlichen Ecke der Iberischen Halbinsel und ist auf zwei Seiten dem Atlantik ausgesetzt. Im Süden liegt Portugal, im Osten Kastilien und Leon. Der Weinbau hat in Galicien eine lange Tradition, die von den alten Römern in die Region gebracht und von Mönchen im Mittelalter fortgesetzt wurde.

Heute ist Galicien vor allem für seine Rias Baixas-Weine bekannt - knackige, aromatische Weißweine, die hauptsächlich aus Albarino hergestellt werden. Die galicischen Weine weisen auffallende Ähnlichkeiten mit den Weinen aus Minho (vor allem Vinho Verde) auf, die gleich hinter der Grenze in Portugal angebaut werden. Die von den Wellen und Winden des Atlantiks geprägte galicische Küste ist spektakulär: Steile Klippen wechseln sich mit kleinen Buchten, den Rías, ab. Das Innere der Region ist von grünen Hügeln geprägt, die im Osten sanft zum Kantabrischen Gebirge ansteigen und Höhen von 2.

000 Metern erreichen.

Entdecken Sie andere Weingüter und Winzer in der Nähe des Weingut Casal do Cabildo

Planen Sie eine Weinroute in der aus Galice? Hier finden Sie die Weingüter, die Sie besuchen können, und die Winzer, die Sie auf Ihrer Reise auf der Suche nach Weinen, die der Weingut Casal do Cabildo ähnlich sind, treffen können.

Entdecken sie die rebsorte: Béclan noir

Einheimische Sorte der Franche Comté, die früher im Beaujolais angebaut wurde. Sie ist im amtlichen Katalog der Keltertraubensorten, Liste A1, eingetragen.

Neuigkeiten über Weingut Casal do Cabildo und Weine aus der Region

Klimawandel und Fine Wines

Mura Mura, ein junges Weingut im Monferrato war Anfang November Gastgeber der internationalen Konferenz »Climate Change and Fine Wines«. Wie Guido Martinetti und Federico Grom, die beiden Gründer des jungen Weingutes eröffneten, habe Mura Mura ein einfaches Ziel: außergewöhnliche Weine und außergewöhnlichen Menschen an einem magischen Ort zusammenzubringen und sich gegenseitig zu inspirieren. Zu den »außergewöhnlichen Persönlichkeiten«, die an der Konferenz teilnahmen, gehörten Aubert De Villain ...

Gewinnspiel: 3 fantastische Preise aus Kaltern

Kaltern gilt als das beliebteste und bekannteste Weindorf Südtirols. Das ganze Dorf lebt mit und vom Wein. Der Wein führt hier tagtäglich Regie, gibt und macht Arbeit, erfüllt Bewohner und Winzer mit Stolz und ist für viele eine Lebensaufgabe, der sie mit großer Leidenschaft nachgehen. Die meisten dieser vielen kleinen Weinbauern, die in der Regel unter einem Hektar Weinberge bearbeiten, sind Mitglieder der Kellerei Kaltern. Ihre Geschichte begann vor über 100 Jahren. Heute zählt die Kellerei Ka ...

Rhône & Loire: 10 Rotwein-Ikonen

Die rund 60.000 Hektar große Region entlang der Rhône, die sich auf 200 Kilometer zwischen Vienne und Avignon erstreckt, gilt als ältestes Weinbaugebiet Frankreichs. Griechen und Römer, Kelten und Zisterzienser-Mönche haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Heute erzeugen hier tausende Winzer im Übergangsgebiet von kontinentalem zu mediterranem Klima unter recht unterschiedlichen Bedingungen ihre Weine. Die Bandbreite reicht dabei von feinziselierten Rotweinen legendärer Weinberge wie Hermitage ...

Das wort des weins: Restzucker

Zucker, der nicht in Alkohol umgewandelt wird und natürlich im Wein vorhanden ist. Die Wahrnehmung des Restzuckers wird durch den Säuregehalt des Weins bestimmt. Je säurehaltiger der Wein ist, desto weniger süß erscheint er bei gleicher Zuckermenge.