Top 100 weiß Weine in Queensland

Entdecken Sie die 100 besten weiß Weine in Queensland sowie die besten Winzer der Region. Entdecken Sie die Rebsorten der weiß Weine, die in en Queensland beliebt sind und die besten Jahrgänge, die Sie in dieser Region probieren können.

Entdecken Sie die Weinregion in Queensland

Queensland ist einer der sechs Bundesstaaten und zwei "Territorien", aus denen sich der Commonwealth of Australia zusammensetzt. Es erstreckt sich über Rund 1,85 Millionen Quadratkilometer im nordöstlichen Viertel des Inselkontinents. Obwohl Queensland bei weitem nicht für seinen Wein bekannt ist, verfügt es über eine wachsende Weinindustrie, die auf die steigende weltweite Nachfrage und die erfolgreiche Kombination von Tourismus und Wein reagiert. Das Allgemein heiße und feuchte Klima mit seiner hohen Luftfeuchtigkeit und dem daraus resultierenden Auftreten von Pilzkrankheiten stellt für die Winzer eine Herausforderung dar.

Die Zahl der Weinberge nimmt jedoch zu, und einige kühlere Gebiete sind vielversprechend. Ursprünglich beschränkte sich die Weinproduktion auf gespritete Weine und kräftige rote Tafelweine, aber diese Palette wird immer größer. Ein typischer moderner Weinberg in Queensland könnte mit Shiraz, Cabernet Sauvignon, Grenache und einer Handvoll weniger verbreiteter Sorten (wie Durif, Chambourcin und verschiedenen italienischen Rotweinsorten) bepflanzt sein, neben Australiens beliebtesten Weißweinen, Chardonnay und Semillon. Der Staat hat sogar zwei offiziell anerkannte Weinregionen: den Granite Belt und South Burnett.

Entdecken sie die rebsorte: Vermentino

Die Vermentino-Traube war in Italien, Sardinien und Korsika weit verbreitet. Heute wird der Vermentino in den an das Mittelmeer angrenzenden Regionen angebaut, vor allem in der Provence (Côtes de Provence, Bellet), auf Korsika (Corse Calvi), im Languedoc (Côtes du Roussillon, Costières de Nîmes) und im Rhônetal (Côtes du Luberon). Da der Vermentino spät reift, benötigt er für seine Entwicklung ein warmes Klima und kann nur in Regionen mit guter Sonneneinstrahlung angebaut werden. Umgekehrt kann er in kalten oder gemäßigten Klimazonen nicht richtig reifen. Der Vermentino ist nur anfällig für Mehltau. Der Vermentino ist ein sortenreiner trockener Weißwein, der leicht und vollmundig ist und eine hellgelbe Farbe hat, wenn er als solcher vinifiziert wird. Sie kann mit anderen Rebsorten wie Ugni Blanc, Cinsault und Grenache verschnitten werden, wobei sie aufgrund ihres geringen Säuregehalts den Weinen Leichtigkeit und Frische verleiht. Vermentino wird für die Weine von Ajaccio, Korsika und Corbières verwendet. Die von dieser Sorte freigesetzten Aromen sind vielfältig. Man kann Noten von frischem Apfel, grüner Mandel, süßen Gewürzen, Weißdorn, reifer Birne und frischer Ananas entdecken.

Speise- und Weinkombinationen mit einem weiß Wein in Queensland

weiß Weine aus der Region in Queensland passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von schweinefleisch, fetter fisch oder vegetarisches gericht wie zum Beispiel Rezepte von gefüllte runde zucchini, nudeln mit thunfisch und béchamelsauce oder quiche ohne eier.

Nachrichten aus dem Weinberg in Queensland

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...

Down Under – tief erleuchtet

Selbstredend ist der Winter im Outback ein anderer als bei uns in Mitteleuropa, doch auch zwischen Perth und Brisbane beginnt nun aufs Neue der Zauber des Anfangs – und die Arbeit im Rebstock. Schon bald werden die ersten kleinen, noch grünen Beeren sprießen, geküsst von der warmen Sonne mit zunehmender Lichtintensität. Einer Intensität, die man schmeckt.   Lassen Sie uns ein kleines Gedankenspiel wagen: Stellen Sie sich Farben komplementär zur Stimmung eines deutschen Rieslings vor. N ...

Klimawandel und Fine Wines

Mura Mura, ein junges Weingut im Monferrato war Anfang November Gastgeber der internationalen Konferenz »Climate Change and Fine Wines«. Wie Guido Martinetti und Federico Grom, die beiden Gründer des jungen Weingutes eröffneten, habe Mura Mura ein einfaches Ziel: außergewöhnliche Weine und außergewöhnlichen Menschen an einem magischen Ort zusammenzubringen und sich gegenseitig zu inspirieren. Zu den »außergewöhnlichen Persönlichkeiten«, die an der Konferenz teilnahmen, gehörten Aubert De Villain ...

Spitzenweine in Regionen und Unterregionen in Queensland