Die Weingut Palacio del Campo en Galice

Das Weingut bietet 5 verschiedene Weine
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 2.7.
Dieses Weingut ist Teil der Compañía Europea Exportadora de Vinos.
Es gehört zu den besten 2422 der in Galice.
Es befindet sich in Galice

Das Weingut Weingut Palacio del Campo ist eines der besten Weingüter in der Galice. Sie bietet 5 Weine zum Verkauf in in Galice an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenweine des Weingut Palacio del Campo

Sie suchen die besten Weingut Palacio del Campo-Weine in Galice unter allen Weinen der Region? Sehen Sie sich unsere Tops der besten roten, weißen oder schäumenden Weingut Palacio del Campo-Weine an. Außerdem finden Sie hier einige Speisen- und Weinkombinationen, die zu den Weinen aus diesem Gebiet passen könnten. Erfahren Sie mehr über die Region und die Weingut Palacio del Campo Weine mit technischen und önologischen Beschreibungen.

Die besten weiß Weine von Weingut Palacio del Campo

Speisen- und Weinkombinationen mit einem weiß Wein von Weingut Palacio del Campo

Wie Weingut Palacio del Campo-Weine zueinander passen im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von fetter fisch, meeresfrüchte oder vegetarisches gericht wie zum Beispiel Rezepte von nudeln mit thunfisch und tomate, kleiner tintenfisch à la plancha oder quiche mit lauch und frischem lachs von flo.

Die meistverwendeten Rebsorten in den weiß Weinen von Weingut Palacio del Campo

  • Airen
  • Sauvignon Blanc

Entdecken Sie die Weinregion in Galice

Galicien ist eine der 17 spanischen Verwaltungsregionen der ersten Ebene (comunidades autónomas). Sie liegt in der nordwestlichen Ecke der Iberischen Halbinsel und ist auf zwei Seiten dem Atlantik ausgesetzt. Im Süden liegt Portugal, im Osten Kastilien und Leon. Der Weinbau hat in Galicien eine lange Tradition, die von den alten Römern in die Region gebracht und von Mönchen im Mittelalter fortgesetzt wurde.

Heute ist Galicien vor allem für seine Rias Baixas-Weine bekannt - knackige, aromatische Weißweine, die hauptsächlich aus Albarino hergestellt werden. Die galicischen Weine weisen auffallende Ähnlichkeiten mit den Weinen aus Minho (vor allem Vinho Verde) auf, die gleich hinter der Grenze in Portugal angebaut werden. Die von den Wellen und Winden des Atlantiks geprägte galicische Küste ist spektakulär: Steile Klippen wechseln sich mit kleinen Buchten, den Rías, ab. Das Innere der Region ist von grünen Hügeln geprägt, die im Osten sanft zum Kantabrischen Gebirge ansteigen und Höhen von 2.

000 Metern erreichen.

Die besten rot Weine von Weingut Palacio del Campo

Speisen- und Weinkombinationen mit einem rot Wein von Weingut Palacio del Campo

Wie Weingut Palacio del Campo-Weine zueinander passen im Allgemeinen recht gut mit Gerichten von rindfleisch, nudeln oder kalbfleisch wie zum Beispiel Rezepte von rindfleisch nach art von colombo bourguignon, lasagne mit lachs, ziegenkäse und spinat oder risotto mit kalbfleisch und pilzen.

Die besten Jahrgänge der rot Weine von Weingut Palacio del Campo

  • 2010 Mit einer Durchschnittsnote von 2.60/5
  • 2008 Mit einer Durchschnittsnote von 2.60/5

Die meistverwendeten Rebsorten in den rot Weinen von Weingut Palacio del Campo

  • Cabernet Sauvignon
  • Tempranillo
  • Pinot Noir

Entdecken sie die rebsorte: Tempranillo

Der schwarze Tempranillo ist eine Rebsorte mit Ursprung in Spanien. Hier wird eine Traubensorte angebaut, die speziell für die Weinherstellung verwendet wird. Auf unseren Tischen ist diese Traube nur selten zu finden. Diese Rebsorte zeichnet sich durch mittelgroße Trauben und mittelgroße Beeren aus. Der schwarze Tempranillo ist in verschiedenen Weinanbaugebieten zu finden: Südwesten, Languedoc & Roussillon, Cognac, Bordeaux, Rhonetal, Provence & Korsika, Loiretal, Savoie & Bugey, Beaujolais.

Entdecken Sie andere Weingüter und Winzer in der Nähe des Weingut Palacio del Campo

Planen Sie eine Weinroute in der in Galice? Hier finden Sie die Weingüter, die Sie besuchen können, und die Winzer, die Sie auf Ihrer Reise auf der Suche nach Weinen, die der Weingut Palacio del Campo ähnlich sind, treffen können.

Entdecken sie die rebsorte: Airen

Es handelt sich um eine sehr alte Sorte, die in Spanien noch sehr verbreitet ist. Sie ist auch in Portugal zu finden, aber in Frankreich ist sie praktisch unbekannt. Sie ist in der Liste A des amtlichen Katalogs der Keltertraubensorten eingetragen.

Neuigkeiten über Weingut Palacio del Campo und Weine aus der Region

Rhône & Loire: 10 Rotwein-Ikonen

Die rund 60.000 Hektar große Region entlang der Rhône, die sich auf 200 Kilometer zwischen Vienne und Avignon erstreckt, gilt als ältestes Weinbaugebiet Frankreichs. Griechen und Römer, Kelten und Zisterzienser-Mönche haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Heute erzeugen hier tausende Winzer im Übergangsgebiet von kontinentalem zu mediterranem Klima unter recht unterschiedlichen Bedingungen ihre Weine. Die Bandbreite reicht dabei von feinziselierten Rotweinen legendärer Weinberge wie Hermitage ...

Down Under – tief erleuchtet

Selbstredend ist der Winter im Outback ein anderer als bei uns in Mitteleuropa, doch auch zwischen Perth und Brisbane beginnt nun aufs Neue der Zauber des Anfangs – und die Arbeit im Rebstock. Schon bald werden die ersten kleinen, noch grünen Beeren sprießen, geküsst von der warmen Sonne mit zunehmender Lichtintensität. Einer Intensität, die man schmeckt.   Lassen Sie uns ein kleines Gedankenspiel wagen: Stellen Sie sich Farben komplementär zur Stimmung eines deutschen Rieslings vor. N ...

10 Rotwein-Ikonen aus dem Piemont

Übersetzt bedeutet Piemont soviel wie »am Fuße der Berge«, und die nahen Alpen beeinflussen das Klima der Weinbauzone im Nordwesten Italiens tatsächlich beträchtlich. Von den vier piemontesischen Anbauregionen Astigiano, Monferrato, Nordpiemont und Langhe ist vor allem letztere für Rotweine von internationaler Reputation bekannt. Von den 17 DOCG-Gebieten sind es vor allem Barolo und der Barbaresco, die den würzigen Kern des Erfolgsgeheimnisses ausmachen: Hier wird die Sorte Nebbiolo seit Ge ...

Das wort des weins: Roundup

Der holzige Teil der Weintraube, an dem die Beeren hängen.