Weingut Zum Figlmüller - Grüner Veltliner

Weingut Zum Figlmüller Grüner Veltliner

3.6
Note - 1 Note - 1 Note - 1 Note - 0.5 Note - 0
(Durchschnitt der Bewertungen für alle Jahrgänge zusammen und von mehreren Quellen für Verbraucherbewertungen)
Die Verkoster mochten diesen Wein im Allgemeinen.
Der Grüner Veltliner von Weingut Zum Figlmüller ist ein weiß Wein aus der Region aus Weinviertel aus Weinland.
Im Mund ist dieser weiß Wein ein mit einer schönen Frische.
Dieser Wein passt im Allgemeinen gut zu schweinefleisch, vegetarisches gericht oder geflügel.

Geschmacksstruktur des Grüner Veltliner vom Weingut Zum Figlmüller

Leicht
Kräftig
Trocken
Süß
Weich
Säuerlich

Im Mund ist der Grüner Veltliner von Weingut Zum Figlmüller in der Region aus Weinland ein mit einer schönen Frische.

Weinaromen und olfaktorische Analyse

In der Nase der Grüner Veltliner von Weingut Zum Figlmüller in der Region aus Weinland zeigt oft Arten von Aromen von gestrüpp, obst (von obstbäumen) oder zitrusfrüchte.

Details und technische Informationen über den Grüner Veltliner der Weingut Zum Figlmüller.

Rebsorten
Region/Großes Weinbaugebiet
Großes Weinbaugebiet
Stil des Weines
Allergene
Enthält Sulfite

Entdecken sie die rebsorte: Saint Pierre doré

Der zu den Estaing-Weinen gehörende Saint Pierre Doré wird auch Roussellou genannt. Mit einem durchschnittlichen Austrieb präsentiert sich diese Sorte in Form von vollen, geflügelten, länglichen und sehr großen Trauben mit breiigen, kugelförmigen und mittelgroßen Beeren. Im reifen Zustand ist die Frucht goldweiß, mit bronzenen Blättern, die dreilappig oder ganz sein können. Die rote Farbe findet sich auch an den Internodien der krautigen Zweige. Die besten Ergebnisse erzielt der Saint Pierre Doré mit einem längeren Rückschnitt, da er keine übermäßige Angst vor Mehltau oder Falschem Mehltau hat, sondern eher vor Graufäule. Aufgrund seiner Eigenschaften könnte der Russellou eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Schaumweinen spielen. Die Rebsorte hat in der Tat einen sehr säuerlichen, nicht sehr süßen Geschmack mit schwach ausgeprägten Aromen. Die Rebe ist vom Aussterben bedroht. 1958 wurde eine Rebfläche von 123 ha erfasst, die 1994 auf 1 ha auf französischem Gebiet reduziert wurde.

Letzte Jahrgänge dieses Weins

Grüner Veltliner - 2018
In den Top 100 Weinen aus Weinviertel
Durchschnittliche Bewertung: 3.6 1 1 1 0.5 0
Grüner Veltliner - 2017
In den Top 100 Weinen aus Weinviertel
Durchschnittliche Bewertung: 3.5 1 1 1 0.5 0
Grüner Veltliner - 2016
In den Top 100 Weinen aus Weinviertel
Durchschnittliche Bewertung: 3.8 1 1 1 0.5 0
Grüner Veltliner - 2015
In den Top 100 Weinen aus Weinviertel
Durchschnittliche Bewertung: 3.6 1 1 1 0.5 0
Grüner Veltliner - 2014
In den Top 100 Weinen aus Weinviertel
Durchschnittliche Bewertung: 3.3 1 1 1 0 0
Grüner Veltliner - 2013
In den Top 100 Weinen aus Weinviertel
Durchschnittliche Bewertung: 3.5 1 1 1 0.5 0

Die besten Jahrgänge von Grüner Veltliner von Weingut Zum Figlmüller sind 2016, 2018, 2015, 2017 und 2013.

Informationen über das Weingut Zum Figlmüller

Das Weingut bietet 16 verschiedene Weine an.
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 3.6.
Es gehört zu den obersten 3 der besten Weingüter der Region.
Es befindet sich in Weinviertel in der Region aus Weinland

Das Weingut Zum Figlmüller ist eines der der größten Weingüter der Welt. Sie bietet 10 Weine zum Verkauf in der aus Weinviertel an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenwein Weinland
In den Top 2500 Weinen aus Österreich
In den Top 850 Weinen aus Weinviertel
In den Top 40000 Weinen weiß
In den Top 200000 Weinen der Welt

Die Weinregion aus Weinviertel

Das Weinbaugebiet aus Weinviertel befindet sich in der Region aus Niederösterreich aus Weinland aus Österreich. Wir zählen derzeit 299 Weingüter und Châteaux in der aus Weinviertel, die 1137 verschiedene Weine in konventioneller, biologischer und biodynamischer Landwirtschaft produzieren. Die Weine der aus Weinviertel passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten .


Die Weinregion aus Weinland

Das Weinviertel DAC - dessen Name übersetzt so viel wie "Weinviertel" bedeutet - ist eine Appellation in Niederösterreich. Es ist das mit Abstand größte Weinbaugebiet Districtus Austriae Controllatus in Österreich. Es war auch das erste österreichische Weinbaugebiet, das diesen Titel im Jahr 2002 erhielt. 2009 wurde es um die Bezeichnung DAC Reserve erweitert.

Nachrichten zu diesem Wein

A star is born: Laurent Perrier Grande Siècle Itération No. 25

Die die Basis für diese herausragende Jahrgangscuvée aus dem Champagnerhause Laurent-Perrier bildet der bereits legendäre Jahrgang 2008, der nicht weniger als 65% ausmacht. Dies bringt nicht nur einen aromatischen Reichtum, sondern auch eine dominierende Struktur in diesen hocheleganten Wein. Dazu gesellen sich 25% aus 2007, der etwas Pfirsich und Zitrusnuancen ins Spiel bringt, ein 10% Anteil aus 2006 rundet die Cuvée mit Komplexität und rotfruchtigen Nuancen des Pinot Noirs ab. Die Basisweine ...

Gewinnspiel: 6x »La Única – IV Edition – Purpur«

Die künstlerische Seite stammt aus den Händen des renommierten, in Deutschland lebenden Künstlers Mariano Rinaldi Goñi, der das Publikum mit seiner Ausdruckskraft und seinem Talent in seinen Bann zieht. Er malt jedes Etikett von Hand, jedes Bild sieht anders aus, jedes ist nummeriert und ein absolutes Unikat. Erlesene Kreation Der erlesene Wein ist eine Kreation der drei Weingüter Pagos del Rey in La Rioja, Ribera del Duero und Toro. Hier wurden die besten Tempranillo-Trauben ausgewähl ...

10 Rotwein-Ikonen aus dem Piemont

Übersetzt bedeutet Piemont soviel wie »am Fuße der Berge«, und die nahen Alpen beeinflussen das Klima der Weinbauzone im Nordwesten Italiens tatsächlich beträchtlich. Von den vier piemontesischen Anbauregionen Astigiano, Monferrato, Nordpiemont und Langhe ist vor allem letztere für Rotweine von internationaler Reputation bekannt. Von den 17 DOCG-Gebieten sind es vor allem Barolo und der Barbaresco, die den würzigen Kern des Erfolgsgeheimnisses ausmachen: Hier wird die Sorte Nebbiolo seit Ge ...

Das wort des weins: Defekt

Eine Eigenschaft eines Weins, die entweder aromatisch abweicht oder am Gaumen unausgewogen ist, weil ein Übermaß oder ein Mangel an einem oder mehreren Geschmacksstoffen vorliegt.

Andere Weine aus Weingut Zum Figlmüller

Alle Weine von Weingut Zum Figlmüller anzeigen

Andere Weine aus Weinviertel

Siehe die besten Weine aus aus Weinviertel

Andere ähnliche weiß Weine

Siehe die besten weiß Weine aus Weinviertel