Weingut Alexander Koppitsch - Alte Reben Grüner Veltliner

Weingut Alexander Koppitsch Alte Reben Grüner Veltliner

Der Alte Reben Grüner Veltliner von Weingut Alexander Koppitsch ist ein weiß Wein aus der Region aus Burgenland aus Weinland.
Im Mund ist dieser weiß Wein ein mit einer schönen Frische.
Dieser Wein passt im Allgemeinen gut zu schweinefleisch, vegetarisches gericht oder geflügel.

Geschmacksstruktur des Alte Reben Grüner Veltliner vom Weingut Alexander Koppitsch

Leicht
Kräftig
Trocken
Süß
Weich
Säuerlich

Im Mund ist der Alte Reben Grüner Veltliner von Weingut Alexander Koppitsch in der Region aus Weinland ein mit einer schönen Frische.

Details und technische Informationen über den Alte Reben Grüner Veltliner der Weingut Alexander Koppitsch.

Rebsorten
Art
Ja
Region/Großes Weinbaugebiet
Großes Weinbaugebiet
Stil des Weines
Allergene
Enthält Sulfite

Entdecken sie die rebsorte: Baco blanc

Eine 1898 von François Baco (1865-1947) geschaffene interspezifische Kreuzung zwischen der Folle blanche und der Noah, der sie etwas ähnelt. Bei letzteren zeichnet sich Baco blanc durch einen hellbeigen Filz unter dem Blatt aus, während es bei Noah weiß ist. Sie ist in der Liste A1 des amtlichen Katalogs der Keltertraubensorten eingetragen.

Informationen über das Weingut Alexander Koppitsch

Das Weingut bietet 31 verschiedene Weine an.
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 3.8.
Es gehört zu den obersten 25 der besten Weingüter der Region.
Es befindet sich in Burgenland in der Region aus Weinland

Das Weingut Alexander Koppitsch ist eines der der großen Weingüter der Welt. Sie bietet 24 Weine zum Verkauf in der aus Burgenland an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenwein Weinland
In den Top 15000 Weinen aus Österreich
In den Top 4000 Weinen aus Burgenland
In den Top 200000 Weinen weiß
In den Top 600000 Weinen der Welt

Die Weinregion aus Burgenland

Das Burgenland ist eine große Weinregion an der östlichen Grenze Österreichs. Trotz seines Images als Erzeuger einiger der besten Weißweine der Welt hat Österreich auch eine blühende Rotweinkultur: Das Burgenland mit seinen sonnigen, kontinentalen Sommern ist das wichtigste Rotweingebiet des Landes, in dem vor allem Weine aus den Rebsorten Blaufränkisch und Zweigelt hergestellt werden. Auch Süß- und Botrytisweine sind eine Spezialität der Region, vor allem in der Gegend um den Neusiedlersee. Die Region erstreckt sich über einen schmalen Landstreifen von der Donau bis zur Steiermark im Süden.


Die Weinregion aus Weinland

Das Weinviertel DAC - dessen Name übersetzt so viel wie "Weinviertel" bedeutet - ist eine Appellation in Niederösterreich. Es ist das mit Abstand größte Weinbaugebiet Districtus Austriae Controllatus in Österreich. Es war auch das erste österreichische Weinbaugebiet, das diesen Titel im Jahr 2002 erhielt. 2009 wurde es um die Bezeichnung DAC Reserve erweitert.

Nachrichten zu diesem Wein

Top 10 Filme für Wein-Fans

Sideways (2004) Basierend auf dem gleichnamigen Buch von Rex Pickett wird die Geschichte zweier Mittvierziger erzählt. Während der eine unglücklicher Lehrer und erfolgloser Autor ist, hat der andere seinen Zenit als Schauspieler bereits überschritten. Gemeinsam begeben sich die Freunde auf einen Junggesellen-Abschied in die Weinbauregion Santa Barbara County. Der Film wurde in mehreren Kategorien für den Oscar nominiert und erhielt ihn für das beste Drehbuch basierend auf einer Literaturvorlage. ...

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...

Rhône & Loire: 10 Rotwein-Ikonen

Die rund 60.000 Hektar große Region entlang der Rhône, die sich auf 200 Kilometer zwischen Vienne und Avignon erstreckt, gilt als ältestes Weinbaugebiet Frankreichs. Griechen und Römer, Kelten und Zisterzienser-Mönche haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Heute erzeugen hier tausende Winzer im Übergangsgebiet von kontinentalem zu mediterranem Klima unter recht unterschiedlichen Bedingungen ihre Weine. Die Bandbreite reicht dabei von feinziselierten Rotweinen legendärer Weinberge wie Hermitage ...

Das wort des weins: Geschlossen

Ein flacher Wein, der seine Aromen nicht zum Ausdruck bringt.

Andere Weine aus Weingut Alexander Koppitsch

Alle Weine von Weingut Alexander Koppitsch anzeigen

Andere Weine aus Burgenland

Siehe die besten Weine aus aus Burgenland

Andere ähnliche weiß Weine

Siehe die besten weiß Weine aus Burgenland