Top 100 Weine in Calvados

Entdecken Sie die 100 besten Weine in Calvados sowie die besten Winzer der Region. Entdecken Sie die Rebsorten der Weine, die in en Calvados beliebt sind und die besten Jahrgänge, die Sie in dieser Region probieren können.

Entdecken Sie die Weinregion in Calvados

Die Normandie ist eine Region in Nordfrankreich, die in etwa dem historischen Herzogtum entspricht, von dem aus Wilhelm der Eroberer im Jahr 1066 nach England reiste, um den Thron zu besteigen. Die Region ist in zwei Verwaltungsbezirke unterteilt, die Haute-Normandie und die Basse-Normandie, mit ihren zahlreichen Obstplantagen, die (wie in der benachbarten Bretagne) für ihren Apfelwein und ihren Perry, eine Art Apfelwein aus Birnen, bekannt sind. Viele der in der ganzen Welt verwendeten Mostapfelsorten stammen aus dieser Region. In der Nähe der Stadt Caen können Touristen auf einer offiziellen Apfelweinroute von 40 Kilometern Länge die Apfelweinfabriken der Unterregion Pays d'Auge besuchen.

In der Region gibt es mehrere g. U. für Apfelwein und Birnenwein. Darüber hinaus wurde im Jahr 2000 die g.

g. A. Cidre de Normandie für Apfelwein aus Äpfeln oder einer Mischung aus Äpfeln und Birnen, die in der Region angebaut werden müssen, formalisiert. Ebenso unterscheidet sich Perry von allgemeinem Birnencidre dadurch, dass das Getränk aus bestimmten, in der Normandie angebauten Sorten hergestellt wird und nicht aus den bekannten Tafelsorten, importiertem Saft oder Konzentrat.

Nachrichten aus dem Weinberg in Calvados

Rhône & Loire: 10 Rotwein-Ikonen

Die rund 60.000 Hektar große Region entlang der Rhône, die sich auf 200 Kilometer zwischen Vienne und Avignon erstreckt, gilt als ältestes Weinbaugebiet Frankreichs. Griechen und Römer, Kelten und Zisterzienser-Mönche haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Heute erzeugen hier tausende Winzer im Übergangsgebiet von kontinentalem zu mediterranem Klima unter recht unterschiedlichen Bedingungen ihre Weine. Die Bandbreite reicht dabei von feinziselierten Rotweinen legendärer Weinberge wie Hermitage ...

Down Under – tief erleuchtet

Selbstredend ist der Winter im Outback ein anderer als bei uns in Mitteleuropa, doch auch zwischen Perth und Brisbane beginnt nun aufs Neue der Zauber des Anfangs – und die Arbeit im Rebstock. Schon bald werden die ersten kleinen, noch grünen Beeren sprießen, geküsst von der warmen Sonne mit zunehmender Lichtintensität. Einer Intensität, die man schmeckt.   Lassen Sie uns ein kleines Gedankenspiel wagen: Stellen Sie sich Farben komplementär zur Stimmung eines deutschen Rieslings vor. N ...

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...

Die besten Weine in Calvados in anderen Stilrichtungen