Weingut Roesler Franz - Bombino Bianco

Weingut Roesler Franz Bombino Bianco

Wein Italien Weiß wein in Latium en Italien
Der Bombino Bianco von Weingut Roesler Franz ist ein weiß Wein aus der Region in Latium.
Im Mund ist dieser weiß Wein ein kräftig mit einer schönen Frische.
Dieser Wein passt im Allgemeinen gut zu vegetarisches gericht, aperitif und snacks oder magerer fisch.
Der Bombino Bianco des Weingut Roesler Franz gehört zu den besten 90 der Weine in Latium.

Geschmacksstruktur des Bombino Bianco vom Weingut Roesler Franz

Leicht
Kräftig
Trocken
Süß
Weich
Säuerlich

Im Mund ist der Bombino Bianco von Weingut Roesler Franz in der Region in Latium ein kräftig mit einer schönen Frische.

Details und technische Informationen über den Bombino Bianco der Weingut Roesler Franz.

Rebsorten
Region/Großes Weinbaugebiet
Land
Stil des Weines
Alkohol
13°
Allergene
Enthält Sulfite

Entdecken sie die rebsorte: Gibert

Eine alte Rebsorte aus dem Departement Lot. A.D.N.-Analysen, die mit einer speziellen Software (U.M.R.-A.G.A.P. Montpellier) durchgeführt wurden, haben ergeben, dass es sich um das Ergebnis einer Kreuzung zwischen Côt und Colombaud handelt. Heute gibt es sie nicht mehr im Weinberg, sie ist im Begriff zu verschwinden und ist im offiziellen Katalog der Keltertraubensorten, Liste A1, eingetragen.

Informationen über das Weingut Roesler Franz

Das Weingut bietet 2 verschiedene Weine an.
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 4.1.
Es gehört zu den obersten 3 der besten Weingüter der Region.
Es befindet sich in Latium

Das Weingut Roesler Franz ist eines der der größten Weingüter der Welt. Sie bietet 2 Weine zum Verkauf in der in Latium an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenwein Latium
In den Top 200000 Weinen Italien
In den Top 100 Weinen in Latium
In den Top 300000 Weinen weiß
In den Top 1000000 Weinen der Welt

Die Weinregion in Latium

Latium ist eine Region in Mittelitalien, in der sich die antike Hauptstadt Rom befindet. Der Ruf der Region beruht vor allem auf den Weißweinen, deren wichtigste Sorten Trebbiano, Malvasia di Candia und Malvasia Puntinata sind. Traditionell waren diese Weine Fett, Rund, abboccato und zum sofortigen Verzehr bestimmt. Heute sind die Stile dank der modernen Weinbereitungsmethoden leichter, trockener und knackiger.

Sie sind jedoch nach wie vor dazu bestimmt, jung getrunken zu werden und zeichnen sich durch ihre Knackigkeit, ihren hohen Säuregehalt und ihre Leichtigkeit aus, die sie zu einem idealen Begleiter der lokalen Küche macht. Sie durchbrechen die Schwere von Gerichten wie Porchetta (Schweinebraten mit Kräutern) und Abbacchio (junges Lammfleisch). Obwohl die Rotweine nicht so bekannt sind, beginnen sie sich einen Namen zu machen. Dazu gehören Sangiovese, Cesanese, Montepulciano, Merlot und Nero Buono di Coro.

Nachrichten zu diesem Wein

10 Rotwein-Ikonen aus dem Piemont

Übersetzt bedeutet Piemont soviel wie »am Fuße der Berge«, und die nahen Alpen beeinflussen das Klima der Weinbauzone im Nordwesten Italiens tatsächlich beträchtlich. Von den vier piemontesischen Anbauregionen Astigiano, Monferrato, Nordpiemont und Langhe ist vor allem letztere für Rotweine von internationaler Reputation bekannt. Von den 17 DOCG-Gebieten sind es vor allem Barolo und der Barbaresco, die den würzigen Kern des Erfolgsgeheimnisses ausmachen: Hier wird die Sorte Nebbiolo seit Ge ...

Top 5 Weinbars in Frankfurt am Main

Noch nie hat es in Frankfurt so viele gute Trinkstätten für gehobene Ansprüche gegeben wie heute. Kaschemmen, wo Edelzwicker, Kröver Nacktarsch und Mateus Rosé den Schädel zum Brummen brachten, sind längst passé. Die neue Generation der Weinbars bietet ein handverlesenes Sortiment mit Qualität, viele offene Weine und nette Kleinigkeiten zum Essen. Vinothèque Briedé Über 100 Weine by the Glass sind ein Statement. Michel Briedé zeigt in seinem neuen Lokal auf kleinem Raum Größe. Châteauneuf du Pap ...

Klimawandel und Fine Wines

Mura Mura, ein junges Weingut im Monferrato war Anfang November Gastgeber der internationalen Konferenz »Climate Change and Fine Wines«. Wie Guido Martinetti und Federico Grom, die beiden Gründer des jungen Weingutes eröffneten, habe Mura Mura ein einfaches Ziel: außergewöhnliche Weine und außergewöhnlichen Menschen an einem magischen Ort zusammenzubringen und sich gegenseitig zu inspirieren. Zu den »außergewöhnlichen Persönlichkeiten«, die an der Konferenz teilnahmen, gehörten Aubert De Villain ...

Das wort des weins: Racé

Charakter eines großen Weines, der sich durch seine Eleganz und Finesse auszeichnet.

Andere Weine aus Weingut Roesler Franz

Alle Weine von Weingut Roesler Franz anzeigen

Andere Weine in Latium

Siehe die besten Weine aus in Latium

Andere ähnliche weiß Weine

Siehe die besten weiß Weine in Latium