Domaine Potinet-Ampeau - Meursault

Domaine Potinet-Ampeau Meursault

3.9
Note - 1 Note - 1 Note - 1 Note - 1 Note - 0
(Durchschnitt der Bewertungen für alle Jahrgänge zusammen und von mehreren Quellen für Verbraucherbewertungen)
Die Verkoster mochten diesen Wein im Allgemeinen.
Der Meursault von Domaine Potinet-Ampeau ist ein weiß Wein aus der Region in Meursault en Burgundisch.
Im Mund ist dieser weiß Wein ein kräftig mit einer schönen Frische.
Dieser Wein passt im Allgemeinen gut zu fetter fisch, meeresfrüchte oder milder käse.

Geschmacksstruktur des Meursault vom Domaine Potinet-Ampeau

Leicht
Kräftig
Trocken
Süß
Weich
Säuerlich

Im Mund ist der Meursault von Domaine Potinet-Ampeau in der Region in Burgundisch ein kräftig mit einer schönen Frische.

Weinaromen und olfaktorische Analyse

Wein mit Gestrüpp Geschmack

Honig, Pilz

Wein mit bewaldet Geschmack

bewaldet, Vanille

Wein mit fermentiert (Hefe) Geschmack

getoastetes Brot, Creme

Wein mit Blumen Geschmack

Geißblatt

In der Nase der Meursault von Domaine Potinet-Ampeau in der Region in Burgundisch zeigt oft Arten von Aromen von eiche, entwicklung (alterung) oder blumen und manchmal auch Geschmacksrichtungen von zitrusfrüchte, gewürze oder obst (von obstbäumen).

Details und technische Informationen über den Meursault der Domaine Potinet-Ampeau.

Rebsorten
Region/Großes Weinbaugebiet
Großes Weinbaugebiet
Land
Stil des Weines
Allergene
Enthält Sulfite

Entdecken sie die rebsorte: Chardonnay

Chardonnay blanc ist eine Rebsorte, die ihren Ursprung in Frankreich (Burgund) hat. Hier wird eine Traubensorte angebaut, die speziell für die Weinherstellung verwendet wird. Auf unseren Tischen ist diese Traube nur selten zu finden. Diese Traubensorte zeichnet sich durch kleine Trauben und kleine Beeren aus. Chardonnay Blanc ist in vielen Weinbergen zu finden: Südwesten, Burgund, Jura, Languedoc & Roussillon, Cognac, Bordeaux, Beaujolais, Savoie & Bugey, Loiretal, Champagne, Rhonetal, Armagnac, Lothringen, Elsass, Provence & Korsika.

Letzte Jahrgänge dieses Weins

Meursault - 2014
In den Top 100 Weinen in Meursault
Durchschnittliche Bewertung: 4 1 1 1 1 0
Meursault - 2012
In den Top 100 Weinen in Meursault
Durchschnittliche Bewertung: 3.8 1 1 1 0.5 0
Meursault - 2010
In den Top 100 Weinen in Meursault
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 1 1 1 1 0
Meursault - 2009
In den Top 100 Weinen in Meursault
Durchschnittliche Bewertung: 4.5 1 1 1 1 0.5
Meursault - 2006
In den Top 100 Weinen in Meursault
Durchschnittliche Bewertung: 3 1 1 1 0 0
Meursault - 2005
In den Top 100 Weinen in Meursault
Durchschnittliche Bewertung: 4 1 1 1 1 0
Meursault - 2004
In den Top 100 Weinen in Meursault
Durchschnittliche Bewertung: 4 1 1 1 1 0

Die besten Jahrgänge von Meursault von Domaine Potinet-Ampeau sind 2009, 2010, 2014, 2005 und 2004.

Informationen über das Domaine Potinet-Ampeau

Das Weingut bietet 18 verschiedene Weine an.
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 4.
Es gehört zu den obersten 3 der besten Weingüter der Region.
Es befindet sich in Meursault in der Region in Burgundisch

Das Domaine Potinet-Ampeau ist eines der der größten Weingüter der Welt. Sie bietet 15 Weine zum Verkauf in der in Meursault an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenwein Burgundisch
In den Top 8500 Weinen Frankreich
In den Top 3500 Weinen in Meursault
In den Top 6500 Weinen weiß
In den Top 35000 Weinen der Welt

Die Weinregion in Burgundisch

Bourgogne ist der Sammelbegriff für die regionale Bezeichnung der Weinbauregion Burgund im Osten Frankreichs ("Bourgogne" ist der französische Name für Burgund). Das Burgund verfügt über ein komplexes und umfassendes Bezeichnungssystem; wenn man die Titel Premier Cru und Grand Cru mitzählt, hat die Region über 700 Bezeichnungen für ihre Weine. So stammen die Burgunderweine oft aus einem einzigen Weinberg (oder mehreren getrennten Weinbergen), ohne dass die Region, das Dorf oder sogar der Weinberg eine besondere Bezeichnung tragen. Ein Standard-Burgunderwein kann aus Trauben hergestellt werden, die in einer oder mehreren der 300 Gemeinden des Burgunds angebaut werden.


Die Weinregion in Côte de Beaune

Die Côte de Beaune ist eine wichtige Weinregion in Burgund, im Osten Frankreichs. Sie verdankt ihren Namen ihrem Hauptort Beaune, dem Zentrum der lokalen Weinproduktion und des Weinhandels. Die Region ist bekannt für die Herstellung einiger der teuersten Weißweine der Welt (von denen die meisten in der einen oder anderen Form den Namen Montrachet tragen) und produziert auch einige der besten Rotweine des Burgunds, darunter die Premier Crus Pommard und Grand Cru Corton. Wie bei den meisten Burgunderweinen werden die Weißweine aus Chardonnay und die Rotweine aus Pinot Noir hergestellt.

Nachrichten zu diesem Wein

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...

Rhône & Loire: 10 Rotwein-Ikonen

Die rund 60.000 Hektar große Region entlang der Rhône, die sich auf 200 Kilometer zwischen Vienne und Avignon erstreckt, gilt als ältestes Weinbaugebiet Frankreichs. Griechen und Römer, Kelten und Zisterzienser-Mönche haben bereits ihre Spuren hinterlassen. Heute erzeugen hier tausende Winzer im Übergangsgebiet von kontinentalem zu mediterranem Klima unter recht unterschiedlichen Bedingungen ihre Weine. Die Bandbreite reicht dabei von feinziselierten Rotweinen legendärer Weinberge wie Hermitage ...

A star is born: Laurent Perrier Grande Siècle Itération No. 25

Die die Basis für diese herausragende Jahrgangscuvée aus dem Champagnerhause Laurent-Perrier bildet der bereits legendäre Jahrgang 2008, der nicht weniger als 65% ausmacht. Dies bringt nicht nur einen aromatischen Reichtum, sondern auch eine dominierende Struktur in diesen hocheleganten Wein. Dazu gesellen sich 25% aus 2007, der etwas Pfirsich und Zitrusnuancen ins Spiel bringt, ein 10% Anteil aus 2006 rundet die Cuvée mit Komplexität und rotfruchtigen Nuancen des Pinot Noirs ab. Die Basisweine ...

Das wort des weins: Wein aus Freilandhaltung

Der Wein im freien Auslauf ist der Wein, der durch die Schwerkraft zum Zeitpunkt des Abflusses aus dem Fass fließt. Der in Wein eingeweichte Trester wird dann gepresst, um einen reichhaltigen und tanninreichen Wein zu erhalten. Freilaufwein und Presswein werden dann getrennt ausgebaut und schließlich vom Winzer in einem für die jeweilige Weinsorte festgelegten Verhältnis verschnitten.

Andere Weine aus Domaine Potinet-Ampeau

Alle Weine von Domaine Potinet-Ampeau anzeigen

Andere Weine in Meursault

Siehe die besten Weine aus in Meursault

Andere ähnliche weiß Weine

Siehe die besten weiß Weine in Meursault