Weingut Höllerer - Stein Welschriesling

Weingut Höllerer Stein Welschriesling

2.9
Note - 1 Note - 1 Note - 1 Note - 0 Note - 0
(Durchschnitt der Bewertungen für alle Jahrgänge zusammen und von mehreren Quellen für Verbraucherbewertungen)
Die Verkoster schätzten diesen Wein nicht wirklich.
Der Stein Welschriesling von Weingut Höllerer ist ein weiß Wein aus der Region aus Niederösterreich aus Weinland.
Dieser Wein passt im Allgemeinen gut zu

Details und technische Informationen über den Stein Welschriesling der Weingut Höllerer.

Rebsorten
Region/Großes Weinbaugebiet
Großes Weinbaugebiet
Stil des Weines
Allergene
Enthält Sulfite

Entdecken sie die rebsorte: Pirobella

Interspezifische Kreuzung, die in den 1960er Jahren in Südafrika von E.P. Evans zwischen der 15 Pirovano (madeleine angevine X bellino) und der isabelle gewonnen wurde. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Kreuzung auch die schwarze Muska hervorbrachte.

Informationen über das Weingut Höllerer

Das Weingut bietet 39 verschiedene Weine an.
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 3.6.
Es gehört zu den obersten 40 der besten Weingüter der Region.
Es befindet sich in Niederösterreich in der Region aus Weinland

Das Weingut Höllerer ist eines der der großen Weingüter der Welt. Sie bietet 27 Weine zum Verkauf in der aus Niederösterreich an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenwein Weinland
In den Top 35000 Weinen aus Österreich
In den Top 20000 Weinen aus Niederösterreich
In den Top 400000 Weinen weiß
In den Top 1500000 Weinen der Welt

Die Weinregion aus Niederösterreich

Niederösterreich ist eine Weinbauregion im Nordosten Österreichs und grenzt an die Slowakei und die Tschechische Republik. Es ist die größte Weinbauregion des Landes, sowohl geografisch als auch von der Produktion her. Es gibt etwa 28. 000 Hektar Weinberge (69.


Die Weinregion aus Weinland

Das Weinviertel DAC - dessen Name übersetzt so viel wie "Weinviertel" bedeutet - ist eine Appellation in Niederösterreich. Es ist das mit Abstand größte Weinbaugebiet Districtus Austriae Controllatus in Österreich. Es war auch das erste österreichische Weinbaugebiet, das diesen Titel im Jahr 2002 erhielt. 2009 wurde es um die Bezeichnung DAC Reserve erweitert.

Nachrichten zu diesem Wein

Gewinnspiel: 3 fantastische Preise aus Kaltern

Kaltern gilt als das beliebteste und bekannteste Weindorf Südtirols. Das ganze Dorf lebt mit und vom Wein. Der Wein führt hier tagtäglich Regie, gibt und macht Arbeit, erfüllt Bewohner und Winzer mit Stolz und ist für viele eine Lebensaufgabe, der sie mit großer Leidenschaft nachgehen. Die meisten dieser vielen kleinen Weinbauern, die in der Regel unter einem Hektar Weinberge bearbeiten, sind Mitglieder der Kellerei Kaltern. Ihre Geschichte begann vor über 100 Jahren. Heute zählt die Kellerei Ka ...

10 Tipps: So gelingen Glühwein und Punsch

Gemeinsam mit den Weihnachtskeksen, hat auch er nun wieder Hochsaison: der Punsch bzw. der Glühwein. Corona-bedingt ist der Genuss am Christkindl- bzw- Weihnachtsmarkt in diesem Jahr vielerorts nicht möglich, deshalb machen wir uns zu Hause an die Zubereitung. Auf Fertigmischungen – sie sind meist zu süß, versetzt mit künstlichen Aromen und matschigen Früchten, die bis zur Unkenntlichkeit zerkocht wurden – sollten Genießer aber auf jeden Fall verzichten. Deshalb haben wir Tipps für die Zube ...

Lagen-Porträt: Marcobrunn im Rheingau

Als Thomas Jefferson am 6. April 1788 auf einer Reise den Rhein entlang nach Frankfurt kam, bezog er Quartier im »Rothen Haus«, einem wenige Jahre zuvor im Stil des Barock neu erbauten Hotels im Besitz des Weinhändlers Johann Adam Dick. Dick durfte sich damit rühmen, das Äquivalent von etwa einer halben Million Flaschen Wein im Keller liegen zu haben, vieles davon vermutlich im Fass. Dieser Umstand dürfte Jeffersons Wahl maßgeblich beeinflusst haben. Auf der Weinkarte jedenfalls fand er den Rhei ...

Das wort des weins: Degorgieren (Champagner)

Hierbei handelt es sich um die Entfernung des von den Hefen während der zweiten Gärung in der Flasche gebildeten Bodensatzes durch Öffnen der Flasche. Das fehlende Volumen wird mit dem Likör de Dosage - einer Mischung aus Wein und Rohrzucker - ergänzt, bevor der letzte Korken gesetzt wird. Seit einigen Jahren ersetzen einige Erzeuger diesen Zucker durch rektifiziertes Mostkonzentrat (konzentrierter Traubensaft), das hervorragende Ergebnisse liefert. Eine zu junge Dosierung (weniger als drei Monate) beeinträchtigt die Geschmacksharmonie des Champagners.

Andere Weine aus Weingut Höllerer

Alle Weine von Weingut Höllerer anzeigen

Andere Weine aus Niederösterreich

Siehe die besten Weine aus aus Niederösterreich

Andere ähnliche weiß Weine

Siehe die besten weiß Weine aus Niederösterreich