Weingut Heinrich Hartl III - St. Laurent Classic

Weingut Heinrich Hartl III St. Laurent Classic

3.5
Note - 1 Note - 1 Note - 1 Note - 0.5 Note - 0
(Durchschnitt der Bewertungen für alle Jahrgänge zusammen und von mehreren Quellen für Verbraucherbewertungen)
Die Verkoster mochten diesen Wein im Allgemeinen.
Der St. Laurent Classic von Weingut Heinrich Hartl III ist ein rot Wein aus der Region aus Thermenregion aus Weinland.
Dieser Wein passt im Allgemeinen gut zu

Details und technische Informationen über den St. Laurent Classic der Weingut Heinrich Hartl III.

Rebsorten
Region/Großes Weinbaugebiet
Großes Weinbaugebiet
Stil des Weines
Alkohol
12.5°
Allergene
Enthält Sulfite

Entdecken sie die rebsorte: Béquignol

Béquignol noir ist eine Rebsorte, die ihren Ursprung in Frankreich (Südwesten) hat. Hier wird eine Traubensorte angebaut, die speziell für die Weinherstellung verwendet wird. Auf unseren Tischen ist diese Traube nur selten zu finden. Diese Rebsorte zeichnet sich durch mittelgroße Trauben und kleine Beeren aus. Béquignol noir wird in folgenden Weinbaugebieten angebaut: Südwesten, Cognac, Bordeaux, Provence und Korsika, Rhonetal.

Letzte Jahrgänge dieses Weins

St. Laurent Classic - 2015
In den Top 100 Weinen aus Thermenregion
Durchschnittliche Bewertung: 3.6 1 1 1 0.5 0

Die besten Jahrgänge von St. Laurent Classic von Weingut Heinrich Hartl III sind 2015

Informationen über das Weingut Heinrich Hartl III

Das Weingut bietet 33 verschiedene Weine an.
Seine Weine erhalten eine Durchschnittsbewertung von 3.8.
Es gehört zu den obersten 15 der besten Weingüter der Region.
Es befindet sich in Thermenregion in der Region aus Weinland

Das Weingut Heinrich Hartl III ist eines der der großen Weingüter der Welt. Sie bietet 18 Weine zum Verkauf in der aus Thermenregion an, die Sie vor Ort entdecken oder online kaufen können.

Spitzenwein Weinland
In den Top 8500 Weinen aus Österreich
In den Top 200 Weinen aus Thermenregion
In den Top 250000 Weinen rot
In den Top 450000 Weinen der Welt

Die Weinregion aus Thermenregion

Das Weinbaugebiet aus Thermenregion befindet sich in der Region aus Niederösterreich aus Weinland aus Österreich. Wir zählen derzeit 74 Weingüter und Châteaux in der aus Thermenregion, die 505 verschiedene Weine in konventioneller, biologischer und biodynamischer Landwirtschaft produzieren. Die Weine der aus Thermenregion passen gut zu im Allgemeinen recht gut mit Gerichten .


Die Weinregion aus Weinland

Das Weinviertel DAC - dessen Name übersetzt so viel wie "Weinviertel" bedeutet - ist eine Appellation in Niederösterreich. Es ist das mit Abstand größte Weinbaugebiet Districtus Austriae Controllatus in Österreich. Es war auch das erste österreichische Weinbaugebiet, das diesen Titel im Jahr 2002 erhielt. 2009 wurde es um die Bezeichnung DAC Reserve erweitert.

Nachrichten zu diesem Wein

10 Rotwein-Ikonen aus dem Piemont

Übersetzt bedeutet Piemont soviel wie »am Fuße der Berge«, und die nahen Alpen beeinflussen das Klima der Weinbauzone im Nordwesten Italiens tatsächlich beträchtlich. Von den vier piemontesischen Anbauregionen Astigiano, Monferrato, Nordpiemont und Langhe ist vor allem letztere für Rotweine von internationaler Reputation bekannt. Von den 17 DOCG-Gebieten sind es vor allem Barolo und der Barbaresco, die den würzigen Kern des Erfolgsgeheimnisses ausmachen: Hier wird die Sorte Nebbiolo seit Ge ...

Neueröffnung in Düsseldorf: House of Caviar

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit eröffnete in der Düsseldorfer »KÖ Galerie« vergangene Woche der deutsche Flagship-Store des niederländischen Feinkosthandels »House of Caviar & Fine Food«. Bei der Eröffnungsfeier wurde den geladenen Gästen Genuss für alle Sinne präsentiert: Sternekoch Holger Berens vom »Berens am Kai« im Medienhafen verwöhnte die Gäste mit seinen exklusiven Kreationen für das Caviar-Tasting während der bekannte Düsseldorfer Saxophonist und ehemal ...

A star is born: Laurent Perrier Grande Siècle Itération No. 25

Die die Basis für diese herausragende Jahrgangscuvée aus dem Champagnerhause Laurent-Perrier bildet der bereits legendäre Jahrgang 2008, der nicht weniger als 65% ausmacht. Dies bringt nicht nur einen aromatischen Reichtum, sondern auch eine dominierende Struktur in diesen hocheleganten Wein. Dazu gesellen sich 25% aus 2007, der etwas Pfirsich und Zitrusnuancen ins Spiel bringt, ein 10% Anteil aus 2006 rundet die Cuvée mit Komplexität und rotfruchtigen Nuancen des Pinot Noirs ab. Die Basisweine ...

Das wort des weins: Ehrlich

Ein einfacher und angenehmer Wein, ohne große Qualität und ohne Mängel.

Andere Weine aus Weingut Heinrich Hartl III

Alle Weine von Weingut Heinrich Hartl III anzeigen

Andere Weine aus Thermenregion

Siehe die besten Weine aus aus Thermenregion

Andere ähnliche rot Weine

Siehe die besten rot Weine aus Thermenregion